Pre-Wedding-Shooting in Mannheim und Schwetzingen

Reportagen

Euer Hochzeitsfotograf für ein flexibles Pre-Wedding-Shooting

Als Hochzeitsfotograf für alle Fälle biete ich Hochzeitspaaren auch die Möglichkeit zu einem professionellen Shooting vor der tatsächlichen Hochzeit. Das sogenannte Pre-Wedding-Shooting kann als Engagement-Shooting (besser bekannt als Verlobungs-Shooting) oder sogar schon als vorweggenommenes Brautpaar-Shooting stattfinden. Mit einem solchen “Vor-Hochzeits-Shooting” sind große Vorteile verbunden, weshalb sich beispielsweise Sarah und Patrick aus Schwetzingen für diese Variante entschieden haben – und begeistert sind. Erfahrt mehr!

Was euch ein Pre-Wedding-Shooting mit mir bringt

In erster Linie natürlich schöne Bilder, die ich als Hochzeitsfotograf von und für euch kreiere. Die bekommt ihr von mir aber immer, ganz gleich, auf welche Art Shooting eure Wahl letzten Endes fällt. Was aber sind denn nun die konkreten Vorzüge eines Pre-Wedding-Shootings?

  1. Flexible Terminwahl: An eurem Hochzeitstag selbst kann es regnen, das lässt sich leider nicht beeinflussen. Damit unter solchen Umständen aber nicht wundervolle Aufnahmen unter freiem Himmel buchstäblich ins Wasser fallen, ist es vorteilhaft, das Brautpaar-Shooting um einige Tage oder Wochen vorzuverlegen, um je nach angesagter Witterung einen gewissen Spielraum hinsichtlich des genauen Shooting-Termins zu haben und so das gewünschte Wetter für die Bilder sicherzustellen.
  2. Fokus auf das jeweils Wesentliche: Manche Brautpaare genießen es, direkt bei ihrer Hochzeit ausgiebig professionell fotografiert zu werden, während andere sich an ihrem großen Tag lieber ganz auf sich selbst und ihre Gäste konzentrieren. Im letztgenannten Fall ist ein Pre-Wedding-Shooting sinnvoll. Dann könnt ihr euch zunächst voll auf die Foto-Session und an eurem Hochzeitstag zu 100 Prozent auf euer Fest mit euren Lieben fokussieren und einlassen.

Für mich persönlich spielt es im Übrigen keine Rolle, ob das Brautpaar-Shooting vor, bei oder nach der Hochzeit stattfindet. Als leidenschaftlicher und professioneller Hochzeitsfotograf gebe ich immer mein Bestes.

Kleiner Tipp am Rande für euch: Meine größeren Reportage-Pakete – also Special-Paket und Exclusiv-Paket – können wir auf Wunsch gerne auf zwei Termine aufteilen. Sie sind demnach perfekt geeignet, um das Brautpaar-Shooting einerseits zu entkoppeln – etwa als Pre- oder After-Wedding-Shooting – und andererseits doch auch mit dem eigentlichen Hochzeitstag zu verknüpfen, um zum Schluss ebenso spontane Aufnahmen von der Trauung zu haben. Kurzum profitiert ihr bei mir von einer beachtlichen Vielfalt an Optionen. Lasst uns das einfach mal besprechen und die optimale Lösung für euch ermitteln.

Sarah & Patrick: Pre-Wedding Shooting in Mannheim und Schwetzingen

Für Sarah und Patrick, ein wunderschönes Brautpaar, das zusammen in Schwetzingen lebt, sollte insbesondere aufgrund des Vorteils der Terminflexibilität ein Hochzeitsfotograf her, der auch ein umfassendes Pre-Wedding-Shooting anbietet. Ich freue mich, dass die beiden mich dafür engagierten.

Die umwerfende Braut Sarah überließ nichts dem Zufall und buchte sogar einen Saal im Mannheimer Barockschloss für unser Shooting. Es sollte nicht bei Innenaufnahmen bleiben, weshalb wir anschließend auch noch im Schwetzinger Schlossgarten shooteten. Zur Unterstützung reiste Sarahs Mutter aus Stuttgart an.

Wie ihr anhand der Bilder erahnen könnt, waren Sarah und Patrick außerordentlich posingsicher. Dazu hatten sie auch allen Grund, schließlich sahen sie fantastisch aus – ihre Hochzeitsgarderoben waren ihnen wie auf ihre sportlichen Leiber geschnitten.

Dazu muss ich sagen, dass ich Sarah als sehr anspruchsvoll kennengelernt habe. Sie benötigte sage und schreibe 17 Versuche, bis sie das richtige Brautkleid fand. Und erst der vierte Brautstrauß entsprach ihren Vorstellungen. Um ihren Traummann zu finden, reichte aber der erste Versuch. 😉

Sarahs Perfektionismus hat sich definitiv gelohnt. Beim vierstündigen Pre-Wedding-Shooting kamen mehr als 500 traumhaft schöne Bilder voller Emotionen zusammen, denn das für authentische Bilder alles entscheidende Gefühl der Liebe ist vor der Hochzeit schließlich genauso stark wie am Hochzeitstag selbst und danach.

Das Gegenteil von einem Pre-Wedding Shooting, ist das After-Wedding Shooting. Nach ihrer Hochzeit shooteten Katia und Andrii aus Koblenz mit mir. Und ebenso im Schwetzinger Schlossgarten bei idealen Wetter-Bedingungen und entspannter Atmosphäre. Wollt auch ihr euch vorab shooten lassen? Kontaktiert mich – ich freue mich darauf, euer Hochzeitsfotograf zu sein!

PRE-WEDDING-SHOOTING

SPECIAL-PAKET ÜBER 10 STUNDEN

KOMMENTARE